Knochenmühle Fretter
Schöndelter Str. 11
57413 Finnentrop - Fretter

Tel.: 02724/8258

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung und am Pfingstmontag

Eintrittspreise:
Eintritt frei

 

 

Knochenmühle in Finnentrop-Fretter

Die "Knochenmühle" in Finnentrop-Fretter wurde um 1900 errichtet. Es handelt sich um eine Mühle mit Wasserrad in einem kleinen Fachwerkgebäude. Sie liegt direkt an dem weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannten SauerlandRadring, der über die alte Bahntrasse führt.

Hinter der historischen Anlage befindet sich ein idyllisch gelegener Teich. Die Mühle diente der Herstellung von Knochenmehl, welches als Dünger verwendet wurde. Darüber hinaus ließ sich ein Schleifstein zum Schärfen landwirtschaftlicher Schneidgeräte betreiben. Die Mühle wird durch ein oberschlächtiges Wasserrad und eine Antirebswelle mit Zahnradübersetzung angetrieben.

Die Anlage wurde 1945 stillgelegt. Inzwischen ist sie als technisches Kulturdenkmal eingetragen und konnte zwischen 1987 und 1989 gründlich restauriert und betriebsbereit instand gesetzt werden. Heute stellt sie eines der Schmuckstücke des Ortes dar. Mit ihrer Ausstattung ist die Mühle in Nordrhein-Westfalen einzigartig.

...zurück zur Übersicht